Top 10 Strände

Die Top 10 Strände auf Kreta garantieren einen unvergesslichen Badeurlaub unter der griechischen Sonne. Eine atemberaubende Naturlandschaft präsentiert sich auf dem Eiland am Mittelmeer von ihrer schönsten Seite und lädt zum Verweilen ein. Das türkisgrüne Meer begeistert im Urlaub auf Kreta ebenso wie schier endlose Sandstrände, die bis an den Horizont reichen. Die Top 10 Strände sind großteils als Blaue Flagge Strände mit dem höchsten Gütesiegel weltweit ausgezeichnet und lassen auf Kreta erst so richtig gute Urlaubsstimmung aufkommen.

[rev_slider top-10-straende-kreta]

In den freien Tagen auf Kreta steht eine Vielzahl idyllischer Fleckchen direkt am Meer auf dem Programm. Und natürlich dürfen dabei auch die Top 10 Strände der Insel Kreta nicht fehlen. Denn auch, wenn man glaubt, es kann keinen schöneren Strand mehr geben, eröffnet sich hinter der nächsten Straßenkehre ein noch faszinierender Strandabschnitt, der im Urlaub auf Kreta natürlich erkundet werden möchte. Die Bandbreite reicht dabei von feinsandig über felsig bis hin zu Kieselstränden, so ist für jeden Geschmack das Passende dabei.
[wpgmza id="1"]

Top 10 Strände auf Kreta entdecken

Sowohl an der Nordküste und damit nur wenige Kilometer vom Apartment Meerblick entfernt, als auch an der Südküste, finden sich die ausgezeichneten Top 10 Strände Kretas:

1. Elafonissi – Baden wie an der Südsee

Der Strand von Elafonissi auf Kreta gleicht einem Südsee-Strand

Der kleinen Insel Elafonísi ist ein traumhafter Südseestrand mit weißem Sand und einem türkisgrünen Meer vorgelagert. Wie eine karibische Lagune wirkt der Strand im Südwesten von Kreta, der im Sommer durch einen schmalen Sandstreifen mit dem Festland verbunden ist. Kinderfreundlich fällt hier das Meer flach ab und bietet sich besonders für Naturliebhaber und Familien an. Tavernas und Schirme werden ebenso geboten wie ganz viel Ruhe und Erholung.

Fakten und Infos über den Strand von Elafonissi
Strand Sandstrand
Erreichbarkeit per PKW, ausreichend Parkmöglichkeiten
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Snackbars
Lage Südwestküste, Entfernung zu Chania: 73 km

Nach oben »

2. Strand von Plakias

Die Bucht und der Strand von Plakias an der Südküste Kretas sind bekannt und sehr beliebt

Die Bucht von Plakias ist im Süden Kretas angesiedelt und zählt mit seinem kristallklaren Wasser und dem gut zwei Kilometer langen Sandstrand zu den schönsten Stränden auf der griechischen Insel. Der sanft abfallende Meeresboden und das türkisschimmernde Meer laden zum Baden und Plantschen ein. Der Strand von Plakias bietet Familien ebenso Platz zum Entspannen wie FKK-Anhängern und Pärchen, die immer auch ein privates Plätzchen direkt am Libyschen Meer finden.

Fakten und Infos über den Strand von Plakias
Strand Sandstrand
Erreichbarkeit per PKW, ausreichend Parkmöglichkeiten
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Tavernen, Snackbars
Übernachten Ferienwohnung Strandapartment Plakias
Lage Südküste, Entfernung zu Plakias: 0,1 km

Nach oben »

3. Die Küste von Georgioupolis

Die Strände entlang der Küste bei Georgioupolis sind bei Kreta-Urlaubern bekannt und beliebt

Mit einer Länge von zehn Kilometern begeistert die langgezogene Bucht von Georgioupolis mit einem feinen Sandstrand, der sich bis weit in die Ferne erstreckt. Neben Hotels und belebten Strandabschnitten finden sich hier an der Nordküste auch immer wieder versteckte Plätzchen und einsame Buchten, die zum Erholen einladen. Traditionelle Tavernen bieten Sonnenschirme und Liegen und auch kleine Snacks und kulinarische Spezialitäten direkt am Strand an.

Fakten und Infos über den Strand von Georgioupolis
Strand Sandstrand
Erreichbarkeit per PKW, ausreichend Parkmöglichkeiten
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Tavernen, Snackbars
Übernachten Ferienwohnung Apartment Meerblick
Lage Nordküste, Entfernung zu Rethymno: 16 km

Nach oben »

4. Vai – berühmter Palmenstrand auf Kreta

Der Strand von Vai auf Kreta ist als Palmenstrand bekannt

Auch wenn der Strand am Rande des berühmten Palmenhains im Sommer von Besuchern heillos überlaufen ist, die faszinierende Landschaft macht den Trubel wieder wett. Wassersportmöglichkeiten werden an diesem Strand ebenso angeboten wie kulinarische Genüsse in einer traditionellen Taverne. Muss man einfach gesehen haben im Urlaub auf Kreta! Am besten außerhalb der Hochsaison und am Abend, denn dann findet sich für jeden ein lauschiges Plätzchen unter Palmen.

Fakten und Infos über den Strand von Vai
Strand Sandstrand
Erreichbarkeit per PKW, ausreichend Parkmöglichkeiten
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Snackbars
Lage Ostküste, Entfernung zu Agios Nikolaos: 91 km

Nach oben »

5. Die Küsten von Bali

Der Ort Bali auf der Insel Kreta in Griechenland verfügt über mehrere Strände

Nein, es handelt sich nicht um die indonesische Insel. Aber der Strand in Bali auf der Insel Kreta in Griechenland begeistert mit seinen malerischen Buchten mindestens ebenso wie das beliebte asiatische Urlaubsziel. Eine Promenade mit vielen kleinen Cafes, Bars und landestypischen Restaurants sorgt für die kulinarische Verpflegung, das tiefblaue, kristallklare Meer und der bezaubernde Strand punkten bei Sonnenhungrigen aus alles Welt auf ganzer Linie.

Fakten und Infos über die Strände von Bali
Strand Sand- und Kieselstrände
Erreichbarkeit per PKW, ausreichend Parkmöglichkeiten
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Tavernen, Snackbars
Übernachten Ferienwohnung Apartment Meerblick
Lage Nordküste, Entfernung zu Rethymno: 33 km

Nach oben »

6. Balos Beach - Strandparadies Gramvousa

Der Strand von Balos auf der Halbinsel Gramvousa auf Kreta

Gramvousa ist eine Halbinsel, auf deren Westküste Erholungssuchende einen strahlend weißen Sandstrand, Balos Beach, und ein kristallklares Meer vorfinden. Diesen wahrlich einzigartigen Strand kann man jedoch nur zu Fuß erreichen. Rund 20 Minuten dauert der Fußmarsch, doch er lohnt sich allemal. Die felsigen Hügel und vereinzelte Olivenbäume im Hintergrund, zeigt sich das karibisch anmutende Strandparadies Gramvousa von seiner allerschönsten Seite.

Fakten und Infos über den Strand von Balos
Strand Sandstrand
Erreichbarkeit 20 Minuten Fußweg oder per Schiff
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Snackbar
Lage Westküste, Entfernung zu Kissamos: 15 km

Nach oben »

7. Strand von Falassarna

Der Strand von Falasarna zählt ganz sicher zu den schönsten Stränden der Insel Kreta

Der Strand Falassarna liegt an der Westküste Kretas und bietet sich für verschiedene Sportarten und Strandspaziergänge an. Besonderes Highlight ist der Sonnenuntergang, der sich hier, an der Westküste Kretas, von seiner romantischen Seite präsentiert. In unmittelbarer Nähe zur weitläufigen Strandlandschaft liegt die historische Ausgrabungsstätte der antiken Stadt Phalasarna. Während der Saison werden direkt am Strand Liegestühle vermietet und auch einige Strand-Bars öffnen dann dort ihre Pforten.

Fakten und Infos über den Strand von Falassarna
Strand Sandstrand
Erreichbarkeit per PKW, ausreichend Parkmöglichkeiten
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Tavernen, Snackbars
Lage Westküste, Entfernung zu Chania: 51 km

Nach oben »

8. Palmenstrand Preveli

Der Strand von Preveli im Süden von Kreta ist von Palmen gesäumt

Der von Palmen gesäumte Sandstrand ist an der Südküste Kretas beheimatet und Jahr für Jahr Ausflugsziel vieler Urlaubsgäste. Direkt am Strand mündet ein Fluss ins Meer und in diesem Mikroklima wachsen Palmen und Orchideen. Dieser natürliche Palmenhain wurde 2010 ein Raub der Flammen, doch heute hat sich die einzigartige Natur am Sandstrand von Preveli wieder zur Gänze erholt. Der Zugang erfolgt über steile Stufen, deshalb ist gutes Schuhwerk Pflicht!

Fakten und Infos über den Strand von Preveli
Strand Sandstrand
Erreichbarkeit per PKW, Abstieg zu Fuß ca. 20 min
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Taverne
Übernachten Ferienwohnung Strandapartment Plakias
Lage Südküste, Entfernung zu Plakias: 8 km

Nach oben »

9. Komos Beach

Komos Beach ist ein Strand im Süden von Kreta

Der Strand von Komos zählt zu den schönsten Sandstränden Kretas. Dieser Küstenabschnitt erstreckt sich zwischen dem Örtchen Kalamaki und dem weltberühmten Strand Matala. Am südlichen Ende des Strandes geht es touristisch zu, Liegen und Sonnenschirme stehen bereit und Snack-Bars bieten kühle Erfrischungen an. Einige wenige Schritte in Richtung Norden darf man sich über viel Ruhe und natürliche Schattenplätze direkt am tiefblauen Meer freuen. Die perfekte Alternative also zum meist heillos überlaufenen Strand von Matala.

Fakten und Infos über den Strand von Komos
Strand Sandstrand
Erreichbarkeit per PKW, ausreichend Parkmöglichkeiten
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Snackbars
Lage Südküste, Entfernung zu Matala: 4 km

Nach oben »

10. Strand von Agia Galini

Der Strand von Agia Galini liegt im Süden der griechischen Insel Kreta

Ebenfalls an der Südküste der Insel beheimatet, gehört das Städtchen Agia Galini für viele Urlauber und Gäste zu den schönsten Plätzen von Kreta. Und auch der belebte Strand mit seinem tiefblauen Wasser kann sich sehen lassen. Direkt am Hafen mit der Hafenmole kann man schlecht baden, doch ein kleiner Pfad führt 800 Meter weit über einen Hügel zum eigentlichen Strand von Agia Galini. Dabei passiert man auch eine nostalgische Brücke, die über einen Fluss führt.

Fakten und Infos über den Strand von Agia Galini
Strand Kiesstrand
Erreichbarkeit per PKW, kurzer Fußweg führt zum Strand
Ausstattung Sonnenschirme, Liegen, Tavernen, Snackbars
Lage Südküste, Entfernung zu Matala: 27 km

Nach oben »

Die Top 10 Strände auf Kreta selbst erleben!

Natürlich handelt sich bei den Top 10 Stränden von Kreta um unsere ganz persönliche Hitliste! Aber keine Sorgen, die Insel hält entlang der Küstenstraße eine Fülle an Stränden für jeden Geschmack bereit. Immer wieder tauchen neue, noch schönere Flecken direkt am Meer auf und hinter der nächsten Kehre könnte sich bereits ein weiteres Naturparadies verstecken. Mit dem Mietauto ist man im Kreta Urlaub mobil und erkundet die vielfältigen Strände, die sich auf der Insel von ihrer schönsten Seite zeigen!